Den Führerschein im Urlaub!


Die theoretische Ausbildung

Die theoretische Ausbildung erfolgt mit täglich intensivem Unterricht und wird mit modernsten Medien wie Smartboard, DVD und Video durchgeführt. Der Unterricht erfolgt in freundlicher lockerer Atmosphäre. Unsere Fahrlehrer sind richtig gute Pädagogen. Ihr

dürft jederzeit Fragen stellen und werdet aktiv am Unterricht beteiligt. Gerne darf bei uns gelacht werden. 

An Übungs- Tablets könnt ihr Prüfungssimulationen und Vortests durchführen.

Eine hohe Erfolgsquote ist damit garantiert.

Der theoretische Unterricht erfolgt Vormittags und am Abend.

Zusätzliche Kaffeepausen und ansprechbare, nette Fahrlehrer und Büroleute sorgen für Abwechslung, die das Lernen deutlich erleichtert.



Moderner theoretischer Unterricht

Auto der Fahrschule Pro Drive
Mit dem Führerschein die Natur erleben
Motorradführerschein in zwei Wochen bei der pro Drive Fahrschule in Köln möglich

Praktische Ausbildung


Unsere Fahrlehrer haben eine sehr große Erfahrung wenn es darum geht Fahrschüler in einer kurzen Zeit auszubilden. Ihr Fahrlehrer wird gemeinsam mit dir die Fahrstunden so aufteilen, dass du bis zum Ende der Fahrausbildung optimal vorbereitet bist.

Die Fahrstunden werden in absolut freundlicher, hilfsbereiter und kompetenter Atmosphäre durchgeführt. So kannst du das Prüfgebiet in aller Ruhe kennenlernen und dich optimal vorbereiten. Du kannst sofort das theoretisch Gelernte in die Praxis umsetzen, was den Lerneffekt erheblich verbessert. 

Ihr habt 1 - 2 mal am Tag Fahrstunden mit Ihrem eigenen Fahrlehrer.

Zwischen den Fahrstunden kannst du dich erholen und Köln genießen.

Neueste Schulfahrzeuge, der Marken VW, SKODA, CITROEN, FORD, KAWASAKI und Honda, erleichtert euch die Ausbildung erheblich.

 

 

NEU: Ab sofort, bieten wir ohne Aufpreis auch die Ausbildung auf Automatikfahrzeugen an.

 

 

 

 


 

Pro Drive Ferienfahrschule Köln 

 

Schildergasse 112  50667 Köln Tel.: 0221 - 258 76 81

 

Frankfurter Str. 55  51065 Köln Tel.: 0221 - 620 98 24